Zum Inhalt springen

Projektingenieur mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik im Bereich Wasserstoff (m/w/d)

Goslar, Niedersachsen, DeutschlandEngineering

Jobbeschreibung

Zur Verstärkung unseres jungen Teams suchen wir einen hochqualifizierten Projektingenieur für Wasserstoffelektrolyseanlagen, der sich für innovative Automatisierungssysteme begeistert. In dieser spannenden Rolle sind Sie für die erfolgreiche Implementierung und Inbetriebnahme unserer Wasserstoffelektrolyseanlagen verantwortlich. Sie haben die Möglichkeit, in einem wachsenden Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen zu arbeiten, in dem Ihre Ideen und Beiträge geschätzt werden. Wir legen großen Wert auf offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur.

Wenn Sie über praktische Erfahrung in der SPS-Programmierung und Hardware-Implementierung verfügen und ein leidenschaftlicher Ingenieur sind, dann könnte diese Position ideal für Sie sein. An unserem Standort in Goslar und für unsere Kunden in ganz Europa bieten wir vielfältige Aufgaben im Bereich Konstruktion und Projektabwicklung an. Ein fundiertes Verständnis von Verfahrenstechnik, Messtechnik, Prüftechnik und Prozessautomatisierung wäre dabei von erheblichem Vorteil.



IHRE AUFGABEN:

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam, um technische Anforderungen und Spezifikationen zu erfüllen
  • Konfiguration, Programmierung und Integration von Steuerungs-, Regelungs- und Automatisierungssystemen
  • Entwicklung von HMI-Konzepten und Prozessmasken auf Siemens Basis
  • Auslegung von Hardwarekomponenten
  • Schnittstellenprogrammierung und Anbindung von MES/ERP Systemen
  • Gewährleistung der Einhaltung von Sicherheitsstandards, Vorschriften und Qualitätsrichtlinien in Bezug auf die Automatisierungstechnik
  • Vorinbetriebnahme im Werk, sowie Vorbereitung und Begleitung des FAT
  • Durchführung der Inbetriebnahme von Wasserstoffelektrolyseanlagen im In- und Ausland 
  • Durchführung von Tests, Fehlerbehebung und Optimierung der Anlagenperformance während der Inbetriebnahmen 
  • Durchführung von Kundenschulungen, auch vor Ort
  • Dokumentation der einzelnen Inbetriebnahme-Prozesse, Erstellung von Berichten und technischer Dokumentation 
  • Technische Unterstützung des Vertriebs

Stellenanforderungen

IHR PROFIL: 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Inbetriebnahme-Erfahrung im Maschinen-/Anlagenbau von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in Programmierung von Siemens S7/PCS7; Hochsprachenprogrammierung (z.B. in C); Scada-Systemen; Datenbanken, Rechnertechnik, Cloudsolutions; Netzwerktechnik
  • Kenntnisse der elektrischen Antriebstechnik und Sicherheitstechnik sind wünschenswert
  • Routinierter Umgang mit MS Office und Projektmanagementgrundlagen
  • Sie sind kommunikationsstark, technisch innovativ.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Qualifikationsstufe B2)
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit (nationale und internationale Reisen von max. 30%, bis zu 3 Wochen am Stück)


WIR BIETEN:

  • Interessante und spannende Aufgaben sowie Projekte in einem wachsenden Unternehmen
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Diverse Zusatzleistungen und Benefits wie z.B. Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Gleitzeitregelung, Mobiles Arbeiten, „Mein-Dienstrad“, Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte, Drinks & Fruits und viele mehr

Wenn Sie mit Begeisterung Neues lernen und spannende Aufgaben lösen wollen, ein anspruchsvolles Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und Sie Ihre Leidenschaft für die FEST GmbH einsetzen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.





Goslar, Niedersachsen, Deutschland
Engineering

oder