Zum Inhalt springen

Ingenieur Elektrotechnik / Mittelspannungstechnik (m/w/d)

Goslar, Niedersachsen, DeutschlandEngineering

Jobbeschreibung

Ingenieur Elektrotechnik / Mittelspannungstechnik (m/w/d)

Als Elektrotechniker mit dem Schwerpunkt Mittelspannung / elektrische Energiesysteme sind Sie verantwortlich für die Planung von Konzepten zum netzkonformen Anschluss von Elektrolyseuren am Hochspannungsnetz (typischerweise >10 kV, im Leistungsbereich 2 bis 50 MW, europäisches Verbundnetz). Sie Planen und Bewerten in Zusammenarbeit mit dem regional zuständigen Netzbetreiber die Kompatibilität des Elektrolyse-Gleichrichters am geplanten Standort.


Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

Sie sind ein Teil der Abteilung Systems Engineering, einem interdisziplinären Team bestehend aus Verfahrenstechnikern, Maschinenbauen, Bauingenieuren und Elektrotechnikern. Die Abteilung Systems Engineering begleitet das Projekt von dem ersten Vertriebskontakt bis zur finalen Übergabe der Fertigen Elektrolyse-Anlage bzw. Wasserstoff-Tankstelle an den Kunden. In der Vertriebsphase sind Sie für Auslegung und für die Simulation (bei Bedarf) des Netzanschlusspunktes verantwortlich. Sie pflegen Kontakt zum Endkunden, dem Netzanbieter, dem Transformatorlieferanten und dem Gleichrichterhersteller. Sie führen Vor-Ort-Besuche und Analysen durch, um die Anforderungen zu ermitteln. Während der Engineering Phase und der Bauphase begleiten und begutachten Sie sämtliche elektrischen Baugruppen, von der Mittelspannungsschaltanlage bis zum Gleichrichter. Sie entwickeln technische Pläne und Zeichnungen in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Elektrotechnik.


Sicherheit und Compliance:

  • Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften und -standards im Zusammenhang mit Mittelspannungssystemen
  • Überwachung und Umsetzung von Umweltvorschriften und -richtlinien im Zusammenhang mit elektrischen Anlagen

Dokumentation und Berichtswesen:

  • Ausarbeiten von Bewertungen (normativ) zum Netzanschluss
  • Durchführen von Netzsimulationen
  • Erstellung von Berichten und Protokollen im Zusammenhang mit elektrischen Anlagen

Schulung und Schulung:

Schulung von Mitarbeitern und Kollegen in Bezug auf die sichere Handhabung von Mittelspannungssystemen


Stellenanforderungen

  • Abgeschlossene Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation, (Dipl.-Ing. / B. Eng. / M. Eng.)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Mittelspannungstechnik
  • Kenntnisse der relevanten Vorschriften und Normen im Bereich der Mittelspannung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgezeichnete Problemlösungsfähigkeiten und technisches Verständnis
  • Hervorragende Kommunikations- und Teamarbeitsfähigkeiten


WIR BIETEN:

  • Interessante und spannende Aufgaben sowie Projekte in einem wachsenden Unternehmen.
  • Ausführung Ihrer Tätigkeiten sind hybrid möglich.
  • Zusammenarbeit mit namenhaften Kunden weltweit.
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Team.
  • Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen.
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikation in einer familiären Unternehmenskultur.
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung.
  • Diverse Zusatzleistungen und Benefits wie z.B. Zuschuss zur Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Gleitzeitregelung, Mobiles Arbeiten, „Mein-Dienstrad“, Mitarbeiterevents, Mitarbeiterrabatte, Drinks & Fruits und viele mehr.


Wenn Du mit Begeisterung an spannenden Aufgaben wachsen und Dinge bewegen möchtest, nach einem anspruchsvollen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen suchen, in dem Du gefordert und gefördert werden und Deine Energie bei der FEST GmbH einsetzen möchtest, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Goslar, Niedersachsen, Deutschland
Engineering

oder